DIES IST EIN TEST!!!

Neues aus der Hüttmannschule

  • Die Hühnerretter

    Im Sachunterricht haben sich die Kinder aus den vierten Klassen mit dem Konsum von tierischen Lebensmitteln und auch mit dem Konsum von Tieren auseinander gesetzt. Als Beispiel für alle Nutztiere aus der Massentierhaltung haben sich die Kinder mit dem Huhn beschäftigt. Hierbei wurde leider festgestellt, dass die Massentierhaltung, in der jedes Jahr 600 Millionen Hühner in Deutschland sterben, sehr qualvoll für diese wundervollen Geschöpfe ist.
    Gemeinsam haben wurde überlegt, was gemacht werden kann, um auch andere Menschen dazu zu bewegen, über den Leidensweg eines jeden Nutztieres nachzudenken. Für die Kinder war die Sache ganz klar:

    WIR MÜSSEN ALLEN ERZÄHLEN, WIE SCHLECHT ES DEN TIEREN GEHT!

    Und genau das wurde gemacht – hierbei entstand ein kurzes Video mit den Gedanken der Kinder: https://www.youtube.com/watch?v=b-ZTmiYrNFw

    Viel Spaß beim Zusehen!

  • Einschulung

    Zu Beginn des Schuljahres 2021/2022 fand wieder unsere Einschulungsfeier statt. Aufgrund der nach wie vor präsenten Corona-Situation wurde die Veranstaltung für jede der vier neuen Klassen separat durchgeführt. Neben einer kurzen Begrüßungsrede durch die Schulleitung Frau Linden fand ein kleines Rahmenprogramm statt. So haben die Klassen 2c und 2d ein eingeübtes Lied vorgesungen. Darüber hinaus gab es eine Parcours und Tanzaufführung die von Schülerinnen und Schülern aus verschiedenen Klassen im Rahmen des Sommerferienprogramms eingeübt wurden.

  • Aktion auf dem Schulhof der Hüttmannschule
  • Hüttmannschule findet neuen Kooperationspartner

    Die Schülerinnen und Schüler der Hüttmannschule werden ab dem Schuljahr 2021/2022 von MENTOR – Die Leselernhelfer Essen e.V. unterstützt.

    MENTOR – Die Leselernhelfer ist eine Inititative von Ehrenamtlern, die sich der Aufgabe verschrieben haben, die Sprach- und Lesekompetenz von Kindern und Jugendlichen zu verbessern. Inhaltliches Ziel der Kooperation ist es, die Leselust und das Textverständnis der Kinder individuell zu fördern. Gemeinsam mit dem Kind werden altersgemäße Texte ausgesucht, gelesen und besprochen. Auf diese Weise wird die Leselust, die Fantasie und die Kreativität angeregt. 

    Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit!

  • Abschiedsfeier in der OGS

    Am Mittwoch, den 23.06.2021 fand unser diesjähriges Abschiedsfest mit Unterstüzung des Spielmobils auf unserem Schulhof statt. Die Kinder hatten sehr viel Spaß sich auf der Hüpfburg auszutoben. Aber auch der Balancierparcour, die großen Kreisel, der Basketballkorb und vieles mehr kamen bei den Kindern sehr gut an.
    Das Team des Spielmobils hat uns sehr gut unterstützt und den Kindern viel Freude bereitet. Am Ende waren sich alle Kinder einig, dass es ein tolles Fest war und wir es sicher nächstes Jahr noch einmal wiederholen werden. Unser Dank geht an das Team des Spielmobils für die tolle Unterstüzung.

    Das Team der OGS